Zeit und Geld sparen durch Apps

Gaming Club Casino: iphone smartphone mit vielen AppsQuelle: Pixabay

Heutzutage nutzen alle, die ein Smartphone besitzen etliche Apps wie Whatsapp, Facebook, Google Maps und viele mehr, aber es gibt auch Apps die einem helfen und von denen Sie  eventuell noch gar nicht gehört haben. Es sind viele Apps verfügbar, die helfen Zeit und Geld zu sparen. Es gibt aber auch viele Wege, wie man mit seinem Smartphone Geld gewinnen kann. Viele Online haben zum Beispiel etliche Spiele, welche auch über eine Smartphone Version verfügen. Diese Spiele fügen sich perfekt den Dimensionen des Bildschirmes an und können sogar ganz einfach über die Google Chrome App gestartet werden. So ist es unglaublich einfach zu spielen und damit die Chance auf einen großen Gewinn in einem Mobile Casino zu nutzen.

5 Apps die Ihr Leben erleichtern

Monefy – Die Finanzen immer im Blick

Mit der Monefy App erhalten Sie ganz einfach einen perfekten Überblick über Ihre Einnahmen und Ausgaben. Dabei werden alle Transaktionen detailliert angezeigt und je nach Einstellung ein täglicher, wöchentlicher, monatlicher oder jährlicher Bericht erstellt. Für jede Aktion kann man eine Kategorie einstellen und somit sehen, für welche Bereiche man am meisten Geld ausgibt. Auch verschiedene Währungen können eingegeben werden. Damit Ihre Daten nicht verloren gehen, ist ein Backup möglich. Durch das übersichtliche Widget erkennt man auf einen Blick die finanzielle Balance.

Flatastic – Die WG organisieren

Beim Zusammenleben in einer Wohngemeinschaft steht nicht immer nur Party an. Es müssen auch verschiedene Dinge wie Putzen, Einkaufen und vieles mehr organisiert werden. Genau da hilft die App Flatastic. Mit dieser grandiosen App können ganz einfach Putzplan, Einkaufslisten, Einnahmen und Ausgaben geplant werden. Da alle zur App hinzugefügten Mitbewohner Änderungen in den Plänen direkt einsehen können, erleichtert es die Planung. Es können aber auch Nachrichten in der App zwischen den Nutzern gesendet werden. Um das Organisieren noch flexibler zu gestalten gibt es Flatastic für Android, IOS und Desktop.

Gaming Club Casino: Bildschirm, Smartphone und NotizenQuelle: Pixabay

Dropbox

Mit Hilfe von Dropbox können wichtige Dateien und Dokumente an einem einzigen Ort gesammelt aufbewahrt werden. Da man auf diese Dropbox mit unterschiedlichen Geräten zugreifen kann, wie zum Beispiel dem Handy, einem Computer und einem Laptop, hat man alle Dokumente immer griffbereit ohne die Dateien auf einem USB-Stick zu sammeln oder sie per E-Mail an sich selbst schicken zu müssen. Die Daten auf der Dropbox werden automatisch synchronisiert und können sogar über verschiedene Betriebssysteme, wie zum Beispiel Macs und Windows PCs, erreicht werden. Außerdem können einzelne Ordner für andere Personen freigegeben werden, um so zum Beispiel Urlaubsbilder zu teilen, ohne dass die restlichen Daten auf der Dropbox eingesehen werden können. Auch versenden von großen E-Mails wird dadurch nicht mehr benötigt. Da die Daten alle auf einem Server gespeichert werden benötigt man keinen großen Speicherplatz mehr, um alle Dokumente griffbereit zu haben. Was zu der Frage führt ob man dann einen teuren Computer überhaupt noch braucht, wenn man alles mit dem Smartphone erledigen kann.

HandyTicket Deutschland + Öffi

Mit HandyTicket kann man ganz einfach und unkompliziert ein Ticket für den Öffentlichen Nahverkehr kaufen. Dazu muss man nicht mehr zu einem Ticket-Schalter und sich dort lange anstellen oder in einer unbekannten Gegend herumirren, bis man einen Schalter gefunden hat. Man wählt ganz bequem über das eigene Smartphone die Gegend und das Ticket, dass man benötigt und kauft es direkt über die App. Wird man zum Beispiel in einer Bahn kontrolliert, lässt man das Ticket vom Smartphone abscannen, wodurch die Gültigkeit wie bei einem normalen Ticket bestätigt wird.

Evernote

Evernote ist ein virtuelles Notizbuch in dem alle möglichen Informationen und Notizen zentral an einem Ort abgelegt und über verschiedene Geräte wieder abgerufen werden können. So kann Evernote die Organisation und Produktivität enorm verbessern. Dabei kann auf das eigene Konto, in dem sich die abgelegten Informationen befinden, über einen Browserzugang oder Apps für mobile Geräte zugegriffen werden. Mit wenigen Klicks kann man in Evernote zum Beispiel eine neue Notiz als Text, Bild, Audiodatei, Erinnerung oder Liste erstellen. So lässt sich ganz einfach eine Einkaufsliste als Checkliste zum abhacken mit Erinnerung erstellen und sogar an andere Personen freigeben, sodass diese die Listen erweitern oder bearbeiten können. Beim Recherchieren im Internet bietet Evernote die Möglichkeit Informationen von Webseiten in verschiedenen Formatierungen mit wenigen Klicks im eigenen Konto zu speichern, um so die gefundenen Webseiten und Informationen übersichtlich gesammelt zu haben. Ein weiterer Vorteil von Evernote ist die geniale Suchfunktion. Man kann in allen Notizen nach Stichworten suchen und dabei werden sogar Worte in einem Fotografierten Dokument berücksichtigt.

Gaming Club Casino: Laptop und smartphone mit FinanzappQuelle: Pixabay

Fazit

Es gibt viele Apps die einem im Alltag und in der Arbeit vieles erleichtern können. Daher ist es zu empfehlen diese Apps auszuprobieren, sodass man Zeit und Geld spart. Auch das verwenden von Geräten mit enorm viel Speicherplatz wird unnötig, was ebenso Kosten spart, da mehr Speicherplatz mehr Geld kostet. Auch das Verwenden eines Computers oder das mitnehmen eines schweren, unhandlichen Laptops wird durch einige Apps nicht mehr benötigt. Versuchen Sie die Apps einfach selbst einmal aus.

Banana Odyssey-Spielautomat in Kürze verfügbar Break Da Bank Again kommt neu mit Respins