Wild Catch begeistert im Review

Gaming Club Casino Wild Catch Quelle: Microgaming

Die Stormcraft Studios haben in der Vergangenheit eine Reihe exzellenter Casino-Spiele präsentiert – mit Wild Catch setzen sie ihre Erfolgsserie jetzt fort. Gemeinsam mit Microgaming präsentieren die Entwickler ein Spiel mit erfrischendem Thema. Dieses Mal dreht sich alles ums Angeln und den großen Fang. Den möchte der Spieler natürlich am liebsten in Form großer Auszahlungen einsammeln. Und das funktioniert bei diesem neuen Online Slot hervorragend.

Viele gute Ideen in einem Spiel untergebracht

Die Entwickler von Casinospielen stehen immer wieder vor der Aufgabe, den Nutzer bestmöglich zu motivieren und ihn dazu anzutreiben, noch einen Spin zu versuchen. Abwechslung ist hier eine wesentliche Komponente – und die verschaffen die Entwickler von Automaten gerade dem erfahrenen Spieler vor allem durch neue und überraschende Themen. Die Stormcraft Studios gehen einen ungewöhnlichen Weg und versetzen den Spieler an einen See vor einer Berglandschaft. Hier warten richtig dicke Fische im Teich darauf, dass der Spieler sie alsbald herausholt. Und das funktioniert natürlich – wie bei Automaten üblich – am besten über die Features.

Die Symbole stapeln sich

Die Wild Stacks sind ohne jeden Zweifel die Hauptattraktion dieses Casino-Games. Das Feature basiert auf der Idee, dass die begehrten Wild-Symbole übereinander stapelbar sind, was das Spiel auf verschiedenen Wegen auslöst. Die Stormcraft Studios haben gleich eine ganze Reihe Features um diese Grundidee herumgebastelt. Dazu gehören die Splashing Wilds und die Growing Wilds. Die Splashing Wilds tauchen im Grundspiel auf den Rollen zwei, drei oder vier auf. Die Rolle zeigt dann von unten nach oben nur Wild-Symbole an und sorgt damit für garantierte Gewinne. Noch interessanter sind die Growing Wilds. Dieser Stapel wächst nach jedem Spin um ein weiteres Wild-Symbol. Solche Features in Kombination mit Wild-Symbolen sind für den Spieler natürlich besonders attraktiv, denn die Wilds dienen als Joker für die Vervollständigung von Gewinnkombinationen. Sobald die Wild-Stapel auftauchen, geht es also an die großen Fische und der Nutzer holt riesige Auszahlungen aus dem Teich. In diesen Momenten hebt das Spiel richtig ab, was der Automat durch die gelungenen Animationen und Effekte auf den Symbolen und Rollen antreibt. Microgamings Entwicklern ist hier ein großer Wurf gelungen. Der Automat dürfte eine wertvolle Ergänzung in vielen Online-Casinos darstellen.

Free Spins gehören auch zum Angebot

Ebenfalls beliebt sind bei den Spielern die Free Spins. Diese Funktion bieten viele Online-Slots von Microgaming und auch Wild Catch bietet sie an. Das Free-Spin-Feature ist bei Wild Catch allerdings ziemlich stark ausdifferenziert. Der Spieler erhält Zugriff auf die Freispiele, sobald drei oder mehr Scatter-Symbole auf den Rollen auftauchen. Statistisch betrachtet, dauert es ungefähr 147 Spins, bis dem Spieler das zum ersten Mal gelingt. Sollte der Auslöser noch einmal auftauchen, erhält der Spieler noch einmal 15 oder zehn freie Spins. Beim dritten Mal sind es dann 15, zehn oder fünf freie Spins. Auf diese Weise ist es möglich, etliche kostenlose Spins aneinanderzureihen. Für den Spieler ist das natürlich attraktiv, denn er muss kein eigenes Geld dazugeben.

Außerdem helfen die freien Spins dabei, den Wild-Stack anwachsen zu lassen, und zwar im Rahmen des Growing-Wilds-Features. Wie hoch der Multiplikator im Zusammenhang mit den freien Spins ausfällt, hängt davon ab, wie viele Spins der Spieler bereits verwendet hat. Beim Feature mit 15 Freispielen liegt der Multiplikator beim ersten Mal bei Faktor zwei und beim vierten Mal bereits bei Faktor zehn oder mehr. Es lassen sich hier nicht alle Details der freien Spins darstellen, die tatsächlich recht komplex sind. So viel sei aber gesagt: Die freien Spins sorgen für einen ordentlichen Motivationsschub und es lohnt sich für den Spieler, sich die Regeln für dieses Feature genau anzusehen.

Der Veröffentlichung im Sommer steht nichts im Wege

Wild Catch ist fertig entwickelt und befindet sich in den Startlöchern. Die Veröffentlichung ist für den Juni 2020 vorgesehen. Es ist davon auszugehen, dass viele Online-Casinos den Automaten sofort in ihr Programm aufnehmen. Schließlich ist Microgaming einer der größten Anbieter auf dem Markt und begeistert unzählige Spieler weltweit bereits seit vielen Jahren mit seinen Online-Spielen. Das Spiel ist nutzbar auf allen gängigen Mobilgeräten wie Smartphones oder Tablets.

Zum Erfolg des Spiels dürfte sicherlich auch die gelungene grafische Präsentation beitragen. Alle Symbole sind sehr lebendig und farbenfroh gestaltet, das Spiel vermittelt sofort eine positive Grundstimmung. Sich hier an den Automaten zu setzen, ist ähnlich erfrischend wie die Fahrt an den Angelsee. Die Stormcraft Studios haben nichts dem Zufall überlassen und jedes Detail des Online-Slots aufmerksam gestaltet.

Die Auszahlungen lohnen sich natürlich auch. Ganze 50 Auszahlungslinien haben die Entwickler integriert. Es dürfte also eine gewisse Zeit dauern, bis der Spieler alle Gewinnmöglichkeiten erprobt hat. Spieler in den Online-Casinos weltweit dürfen sich also bereits auf die Veröffentlichung freuen. Im Sommer ist es endlich soweit und jeder kann sich sein eigenes Bild von diesem spannenden neuen Online-Spielautomaten machen. Da dürfte der eine oder andere dann vermutlich trotz des guten Wetters lieber im Haus bleiben.

Roman Power von Microgaming Apple-News: iPhone, MAC, iOS