Arena of Gold überzeugt

Arena of Gold - Online Slot - Gaming ClubQuelle: Microgaming

Mit Arena of Gold hat Microgaming ein weiteres heißes Eisen im Feuer und eine gelungene Überraschung für alle Liebhaber von Online-Casino-Spielen. Dieser spannende Online Spielautomat entführt den Spieler in das alte Rom, setzt auf Themen wie Gladiatoren-Kämpfe und bietet natürlich viele aufregende Auszahlungsserien, die lange motivieren und den Spieler an diesen virtuellen Automaten fesseln sollen. Fünfmal drei Symbole und 25 dauerhaft aktivierte Auszahlungslinien gehören zu den grundlegenden Merkmalen dieses Online-Slots, der ebenso wie viele andere Spiele von Microgaming auf die Golden Re-Spins setzt. Und die haben es wirklich in sich.

Golden Re-Spins sollen die Spieler mitreißen

Wer im Grundspiel oder im Rahmen von freien Spins sechs Goldmünzen erlangt, schaltet das Haupt-Feature frei: die Golden Re-Spins. Die Re-Spins sind auch aus anderen Online Spielautomaten dieses Herstellers bekannt, funktionieren in ihrer goldenen Varianten jedoch ein klein wenig anders.

Der Spieler beginnt erst einmal mit drei Spins. Wann immer bei einem der Spins eine weitere Goldmünze erscheint, setzt der Zähler auf drei zurück. Das geschieht so lange, bis entweder keine neuen Münzen mehr hinzukommen oder alle Positionen mit Goldmünzen aufgefüllt sind. Jede Münze trägt dabei einen Multiplikator bis zum Faktor 100, der auf den Einsatz angewendet wird. Es versteht sich von selbst, dass der Spieler dank dieses Features bereits mit relativ wenigen Goldmünzen zu immensen Auszahlungsserien gelangen kann. Dieses Feature soll begeistern und schafft das auch immer wieder.

Der für Microgaming arbeitende Entwickler All41 Studios setzt aber noch einen drauf und gewährt bei Auffüllung aller Positionen mit Goldmünzen den Maxi-Jackpot. Der markiert dann auch den Höhepunkt dieses Online-Slots und beschert dem Spieler einen wahren Auszahlungsregen.

So gelangt der Spieler an die Freispiele

Freispiele gehören zu vielen modernen Online Spielautomaten, denn sie motivieren den Spieler und haben sich in vielen Slots in der Vergangenheit bewährt. Bei Arena of Gold funktioniert diese Mechanik so, dass drei gleichzeitig auftauchende Scatter-Symbole genügen, um fünf Freispiele zu erspielen. Hinzu kommt, dass sich die Symbole auf den mittleren drei Rollen während der freien Spins zu einem großen Symbol zusammenformen. Das erhöht natürlich die Wahrscheinlichkeit, zu Gewinnen zu gelangen. Das große Symbol zählt dabei so viel wie neun kleine Symbole, nur Scatter werden weiterhin einfach gezählt.

Arena of Gold - Online Slot - Gaming ClubQuelle: Microgaming

Während der freien Spins ist es ebenfalls möglich, weitere freie Spins zu triggern. Drei Scatter-Symbole gewähren nun aber nur noch drei zusätzliche statt fünf Freispiele. Insgesamt lässt sich sagen, dass der Entwickler das Konzept der freien Spins in Arena of Gold aufwendig und mit frischen Ideen umgesetzt hat, was für viel Unterhaltung sorgt.

Wild-Symbole sind auch mit von der Partie

Neben den oben beschriebenen Funktionen und den Scatter-Symbolen hat der Entwickler auch Wild-Symbole eingebaut. Diese können beliebige andere Symbole ersetzen und helfen dabei, Auszahlungsserien zu komplettieren. Im Grundspiel tauchen die Wild-Symbole überall auf, sie können jedoch keine Scatter- oder Coin-Symbole ersetzen. Für die Golden Re-Spins nutzen sie dem Spieler also wenig. Außerdem muss der Spieler wissen, dass die Scatter-Symbole nur auf den Rollen eins, drei und fünf auftauchen – also nur auf den ungeraden Zahlen – und dass nur der höchste Gewinn pro Linie ausgezahlt wird.

Im April 2020 geht es los

Die Spieler in den Online-Casinos dieser Welt fragen sich vermutlich bereits, wann sie selbst diesen vielversprechenden Slot ausprobieren dürfen. Ab April 2020 ist es so weit, dann steht Arena of Gold unteranderem auf Mobilgeräten zur Verfügung. Insgesamt 32 Sprachen unterstützt Arena of Gold, ein internationaler Vertrieb wird also angestrebt. Das Spiel ist im Landschafts- und Porträt-Modus spielbar und wurde für die beiden Auflösungen 1280×720 und 1024×768 Pixel optimiert.

Die Auszahlungsquote liegt bei 96,20 Prozent, die Gesamt-Trefferquote liegt bei 28,28 Prozent. Gewinnkombinationen liest der Spieler – wie bei Online-Slots üblich – immer von links nach rechts.

Grafisch ist Arena of Gold sehr ansprechend gestaltet. Verschiedene Gladiatoren-Charaktere helfen dabei, den Spieler in die richtige Stimmung für den Arena-Kampf ums Gold zu versetzen. Alle Symbole und insbesondere die großen und auffälligen Goldmünzen wissen zu überzeugen. Dieser Slot macht bereits beim Hingucken Spaß. Das sollte einer schnellen Verbreitung in den Online-Casinos zuträglich sein.

Arena of Gold ist für Casino-Betreiber interessant, die ihr Portfolio um einen Automaten erweitern möchten, der die Golden Re-Spins unterstützt. Zu den Höhepunkten gehören weiterhin die klug integrierten freien Spins sowie das auch grafisch gelungen umgesetzte Gladiatoren-Thema. Die römische Antike, Gladiatorenkämpfe und Arenen sind in der Populärkultur allgemein angesagt. Es macht daher Sinn, auf eine Umsetzung in Online-Automaten zu setzen. Spieler dürfen sich jedenfalls bereits auf die spannenden Auszahlungsserien freuen, die sie hier erwarten. Und das gilt für Neulinge ebenso wie für den Slot-Veteranen, der glaubt, schon alles gesehen zu haben.

The Vault: neu & aufregend! Diamond Force: Potenzial & Kritik